Logo Stadtjugendfeuerwehr

01.12.2017 Erfolgreicher Lehrgang

Seit 2003 führt die Stadtjugendfeuerwehr Friedrichshafen den Lehrgang „Ausbilden in der Jugendfeuerwehr“ durch.
Die Zielgruppe sind die Jugendwarte, Stellvertreter und Betreuer der Jugendfeuerwehrabteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Friedrichshafen.

Im Zeitraum von 17. bis 30. November 2017 fand dieser Lehrgang in Friedrichshafen und in den Gebieten der Abteilungen statt.
Die Lerninhalte bestanden aus rechtlichen Grundlagen, Gestaltung des Dienstplanes, Beurteilung der Leistungsfähigkeit der Jugendlichen, wann welcher Medieneinsatz sinnvoll ist, die Vorbereitung eines Dienstabends und vieles mehr.

Der Lehrgang untergliedert sich in einen theoretischen Teil, welcher an einem Abend und einem Tag stattfand und in einen praktischen Teil, welcher an je zwei weiteren Abenden durchgeführt wurde. Hier mussten die Teilnehmer jeweils eine Lehrprobe zu einem von den Ausbildern ausgewählten Thema vorbereiten und vor den Jugendlichen durchführen. Hierfür wurden die Lehrgangseilnehmer von den Ausbildern bewertet und es wurde in einem persönlichem Gespräch Feedback gegeben und Verbesserungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Alle Teilnehmer bestanden erfolgreich den Lehrgang und bekamen von den Ausbildern Andreas Grieb, David Fischinger und Damian Krämer die Lehrgangsurkunden überreicht.

Den Teilnehmern hat der Lehrgang viel Spaß gemacht und sie können nun das Erlernte in ihren Jugendfeuerwehrabteilungen umsetzen.



Bilder: Andreas Grieb und Sabrina König
Bericht: Sabrina König